close
zur Matratzenübersicht

Futonmatratzen

Hier finden Sie unsere Futonmatratzen in verschiedenen Ausführungen. Mehr Information zum Thema Futonmatratzen finden Sie unter der Produktliste.
zur Matratzenübersicht
Forest
Naturlatexmatratze
mit Taschenfederkern
ca. 24cm 7 Zonen nicht waschbar
weich   mittelfest   fest
ab € 980 (für 90x200cm)
viele andere Formate lieferbar
Lieferzeit: ca. 3-4 Wochen
Anfrage stellen
Aufbau
  • punktelastische Anpassungsfähigkeit des elastischer Naturlatexauflage
  • optimales Schlafklima dank besonders guter Luftzirkulation im Taschenfederkern
  • Kokos sorgt für Stabilität und Stütze
Verwendung
  • zwei verschiedene Liegeseiten
Eigenschaften
  • inkl. hochwertigem Bezug
80x200cm 90x200cm 100x200cm 120x200cm
80x190cm 90x190cm 100x190cm 120x190cm
€ 980 € 980 € 1090 € 1310
140x200cm 160x200cm 180x200cm 200x200cm
140x190cm 160x190cm 180x190cm 200x190cm
€ 1530 € 1745 € 1965 € 2820
Überlängen 210 und 220cm: +25%
Sondergrößen und Sonderformen möglich
empfohlene Schlafpositionen
  • Seitenlage
  • Rückenlage
nicht geeignet z.B. bei
  • körperlich schwachen Personen (wegen dem Handling - höheres Gewicht der Matratze
  • Tierhaarallergien (Rosshaar, Schafwolle)
Viva
Naturlatexmatratze
mit zwei verschiedenen Liegeseiten
ca. 20cm 7 Zonen nicht waschbar
weich   mittelfest   fest
ab € 920 (für 90x200cm)
viele andere Formate lieferbar
Lieferzeit: ca. 3-4 Wochen
Anfrage stellen
Aufbau
  • stark stützender, dicker Kokoskern
  • mit Latex
  • und Rosshaar-Klimavlies für optimales Klima
Verwendung
  • zwei verschiedene Liegeseiten
Eigenschaften
  • inkl. hochwertigem Bezug
80x200cm 90x200cm 100x200cm 120x200cm
80x190cm 90x190cm 100x190cm 120x190cm
€ 920 € 920 € 1010 € 1290
140x200cm 160x200cm 180x200cm 200x200cm
140x190cm 160x190cm 180x190cm 200x190cm
€ 1560 € 1795 € 2025 € 2255
Überlängen 210 und 220cm: +25%
Sondergrößen und Sonderformen möglich
empfohlene Schlafpositionen
  • Rückenlage
  • Bauchlage
geeignet z.B. bei
  • Suche nach natürlichen Materialien
  • Suche nach sehr festem Liegegefühl
  • Unterschiedliche Liegebedürfnisse
nicht geeignet z.B. bei
  • körperlich schwachen Personen (wegen dem Handling - höheres Gewicht der Matratze
  • Latexallergien
  • Tierhaarallergien (Rosshaar, Schafwolle)

Futonmatratzen

Im westlichen Raum versteht man unter Futon oft nicht dasselbe wie in Fernost. Drei Eigenschaften machen die eine übliche Matratze zu einer "europäischen" Futonmatratze:

  • die Liegehöhe
  • Ein Futon wird meist als niedriger Schlafplatz, möglichst nahe zum Boden beschrieben. Liegehöhen unter 30cm sind keine Seltenheit. Daher wird in vielen Fällen die Matratze eher niedriger ausfallen. Lassen Sie sich in diesem Zusammenhang auch von unserer Auswahl an Futonbetten inspirieren.
  • die Festigkeit
  • Ein Futon muss bretthart sein. Das hören wir von vielen unserer Kunden. Tatsächlich kann ein Futon auch etwas weicher als das sein. Lassen Sie sich beraten und finden Sie die Ideale Festigkeit für Sie.
  • traditionelle Materialien
  • Geht es um Futons ist die Verwendung von Schäumen oft nicht erwünscht. Daher bieten wir in diesem Bereich hauptsächlich Matratzen an, die aus Naturlatex, Kokosfasern und Rosshaarauflagen bestehen.